Anmelden



Zeitungsartikel des Markgräfler Tagblatts vom 31.01.2019
Sonntag, den 10. Mrz 2019 um 00:00 Uhr

"Neuer Dirigent mag's gern rockiger"

2018 war beim Musikverein das "Jahr des gegenseitigen Beschnupperns", nachdem Roland Volz den Dirigentenstab übernommen hatte. Dies erklärte Vorsitzender Stefan Deiß anlässlich der Hauptversammlung im Musikstüble.

19 Auftritte und 43 Proben bewältigte das Orchester, wobei das Probenwochenende im April zum weiteren Kennenlernen und intensiven Proben diente.

Leistungsabzeichen

Sechs Jugmusiker erwarben das Leiistungsabzeichen in Bronze und drei dasjenige in Silber. Die Spendenaktion mit der VR-Bank war so erfolgreich, dass der Verein eine neue Tuba anschaffen konnte. Deiß dankte allen Spendern und Unterstützern des Vereins, sowie Vizedirigent Jan Ühlin für seinen Einsatz.

Rückblick

Für den kurzfristigen verhinderten Schriftführer Matthias Zimmermann berichtete seine Stellvertreterin Maja Baier über das Geschehen des vergangenen Vereinsjahres. 'Sie erinnerte an Auftritte bei Jahreskonzert, Güggelihock, Adventsspielen und Weidefest.

Rechner Eugen Deiss Konnte trotz vieler Ausgaben noch ein kleines Plus in der Kasse vermelden.

Für Dirigent Roland Volz war es ein Jahr des Kennenlernens. Das nächste Konzert solle rockiger werden. Volz wünschte sich einen besseren Probenbesuch und mehr häusliches Üben.

Ortsvorsteher Christian Walter dankte für die zur Tradition geworden Auftritte im Dorf. Die Jugendarbeit sei erfolgreich, und von den Leistungsabzeichen für die Jugnedlichen profitieren der gesamte Verein.

Eine Herausforderung für den Verein stellte die Suche nach einer Leitung der Zöglingskurse dar. Ein Jugendlicher möchte das goldene Leistungsabzeichen erwerben, doch hierzu ist ein neues F-Horn notwendig. Für die Anschaffung sucht der Musikverein Sponsoren.

Die besten Probenbesucher waren Petra Deiss, Andreas Deiss, Sabrina Blum, Carolin Kaiser und Noel Walter. Der Probendurchschnitt lag mit 87 Prozent ein Punkt unter dem Ergebnis von 2017.

Wahlen

Bei den Wahlen bestätigten die Mitglieder Vorsitzenden Stefan Deiß, Stellvertreterin Petra Deiss, die Recner Eugen Deiss und Heike Walter, die Schriftführer Matthias Zimmermann und Maja Baier, die Revisoren Marol Deiß und Markus Philipp, die Beisitzer Sigmar Zimmermann und Simon Gerstner sowie Notenwar Anika Schmid und die Vereinsdiener Noel Walter, Julas Schmid und Luke Nann in ihren Ämtern.

Die Vorstandschaft des Musikvereins Harmonie (stehend von links): Simon Gerstner, Petra Deiss, Heike Walter, Maja Baier, Stefan Deiß (Vorsitzender), Roland Volz (Dirigent), Jan Ühlin mit F-Horn, Marlon Deiß, Markus Philipp und Eugen Deiss sowie (sitzend von links): Luke Nann, Julias Schmid, Noel Walter und Anika Schmid. Foto: Gerd Sutter

 

Suchen...